Berendes, Bonnie
Videojournalismus - Eine Bereicherung für das Fernsehen?
Analyse eines modernen Berufsfeldes anhand von Praxisbeispielen
AVMpress
68 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.07.2011
Bestell-Nr. 3849290
ISBN 978-3-86924-072-5
Preis 29,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Bis vor rund 15 Jahren war die Produktion von Fernsehbeiträgen eine komplexe und kostspielige Angelegenheit, die eine arbeitsteilige Zusammenarbeit eines mehrköpfigen Teams erforderte. Heute vollzieht sich die Entwicklung im Fernsehbereich zunehmend hin zu einer ganzheitlichen statt einer arbeitsteiligen Produktion. Technische Neuerungen führen zu einer Verschmelzung von journalistischen und technischen Tätigkeiten. Dadurch kann die Arbeit von Journalist, Kameramann, Tonmann und Cutter von einer Person durchgeführt werden: dem Videojournalisten. Ob und inwiefern Videojournalisten eine Bereicherung für das Fernsehen darstellen, soll in dieser Arbeit anhand von Praxisbeispielen analysiert werden. Die sinnvollsten Einsatzfelder von Videojournalisten und zukünftige Entwicklungen werden aufgezeigt. Ein persönlicher Erfahrungsbericht der Autorin, der sich auf eigene Erlebnisse aus der Praxis als Videojournalistin stützt, ergänzt diese Arbeit.