Heger, Christian
Im Schattenreich der Fiktionen
Studien zur phantastischen Motivgeschichte und zur unwirtlichen (Medien-)Moderne
AVMpress
294 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.10.2010
Bestell-Nr. 3545728
ISBN 978-3-86306-636-9
Preis 49,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Im Kino und in der Literatur des Phantastischen ist alles möglich: Spukhäuser halten ihre Bewohner gefangen, Wälder werden zu symbolisch verschlüsselten Traumlandschaften und verrückte Killer zwingen dem Zuschauer ihren mörderischen Blick auf. Mit grimmigem Lächeln leuchten ausgehöhlte Kürbis-Gesichter in der Dunkelheit, die für die Heldinnen und Helden manche Bewährungsprobe bereithält. Hier, im Schattenreich der Fiktionen, wird die menschliche Wahrnehmung mit gespenstischen Trugbildern konfrontiert: Fast nichts ist so, wie es scheint, doch dem, der reinen Herzens ist, helfen die Mächte des Guten durch die Finsternis. Der vorliegende Band vereint verschiedene Aufsätze zum Themenkreis des Phantastischen mit anderen Texten zu Film, Literatur und den Medien.