Keese, Sven
Vorvertragliche Analyse von Altersvorsorgeprodukten
Am Beispiel der Riester-Rente
AVMpress
154 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.02.2013
Bestell-Nr. 4260756
ISBN 978-3-86924-412-9
Preis 44,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Auch wenn die Notwendigkeit der eigenständigen Vorsorge mittlerweile in der Bevölkerung als unbestreitbar angesehen werden dürfte, so ist die Kritik vor allem an der Riesterförderung auch zehn Jahre nach Einführung ungebrochen. Als Begründungen werden hier oftmals das komplizierte Förderverfahren, sowie die mangelnde Transparenz der Produktlandschaft angeführt. Eine Vergleichbarkeit in welcher Form sich die Riesterrente lohnen könnte ist durch "Information overload" vieler redundanter Informationen für den mündigen Bürger kaum möglich und stellt selbst Fachleute aufgrund der großen Zahl unterschiedlicher Produkte und unterschiedlicher Ausgestaltungen von Produktinformationen vor eine schwer fassbare Aufgabe. Ziel war es daher einen Prüfkatalog für Altersvorsorgeprodukte zu entwickeln, der als Orientierungshilfe dienen soll, gezielt die notwendigen Produktinformationen - wie Produktqualität, Kosten und zu erwartenden Ergebnis - herauszuarbeiten.