Knoth, Victoria
Die Vater-Kind-Interaktion
Bedeutung für die kindliche Entwicklung
AVMpress
72 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.04.2013
Bestell-Nr. 4295427
ISBN 978-3-86924-421-1
Preis 34,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Ein Kind entsteht durch Mutter und Vater. Auf der Suche nach seiner Identität wird es immer zu diesen beiden Personen zurückblicken. Beide Elternteile, ob für das Kind greifbar oder nicht, beeinflussen dessen Entwicklung und Persönlichkeitsfindung. Nur wenn ein Kind zu beiden Eltern eine eigenständige Beziehung - geprägt von Zuneigung, Feinfühligkeit, Sicherheit, Respekt, Verantwortung und Vertrauen und Liebe - aufbauen kann, kann es zu sich selbst finden. Kinder brauchen die Gewissheit, wo ihre Wurzeln liegen. Nur wenn ein Kind weiß, wer es ist und woher es kommt, kann es im Laufe seiner Entwicklung zu sich selbst finden. Das vorliegende Buch soll in die Thematik der Besonderheit des Vaters für die kindliche Entwicklung einführen. Es veranschaulicht die Eigenschaften eines Vaters und dessen Auswirkungen auf sein Kind. Vor allem anhand der Interaktion im Spiel zwischen Vater und Kind, soll die Wichtigkeit des Vaters für die kindliche Entwicklung verdeutlicht werden.