Ackermann, Kira
Der Antiheld in Westerncomics der franko-belgischen Schule
AVMpress
164 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.03.2010
Bestell-Nr. 4063582
ISBN 978-3-86924-631-4
Preis 39,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Die Trivialliteratur und somit selbstverständlich auch Comics sind fester Bestandteil der Leser- und Lesestoffforschung. Die früher noch für lange Zeit als "banal" und "jugendgefährdend" bezeichnete "Schundliteratur" wird gegenwärtig von allen sozialen Schichten gelesen. Doch noch immer beschäftigt man sich mit der Aufarbeitung der Geschichte dieser Literatur. In diesem Werk erfährt der Leser unter anderem, dass ein Antiheld im Comic genauso vielschichtig sein kann wie Georg Büchners Woyzeck.