Brandl, Sabine
Werteerziehung und Konstruktivismus
Die Möglichkeiten einer pädagogischen Wertorientierung und deren didaktischer Umsetzung aus konstruktivistischer Perspektive
AVMpress
132 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.10.2011
Bestell-Nr. 3900478
ISBN 978-3-86924-138-8
Preis 39,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Diese Masterarbeit beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern eine pädagogische Wertorientierung und deren didaktische Umsetzung aus konstruktivistischer Perspektive möglich ist. Es wird untersucht, welche Chancen der Konstruktivismus im Bereich der schulischen Werteerziehung aufzeigt und wo die konstruktivistische Denkweise hier an ihre Grenzen stößt. Kerngedanke und Ziel dieser Arbeit ist, die konstruktivistische Erkenntnistheorie mit ethischen und philosophischen Fragestellungen zu verknüpfen und dabei zugleich auf aktuelle bildungspolitische und gesellschaftliche Belange einzugehen.