Frey, Hans
Der galaktische Voltaire - Die Welten des Isaac Asimov
Robots und Foundation. Der umfassende Werkreport
AVMpress
500 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.07.2011
Bestell-Nr. 3854699
ISBN 978-3-86924-086-2
Preis 79,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Isaac Asimov (1920-1992) war einer der bedeutendsten Science Fiction-Autoren des 20. Jahrhunderts. Weltberühmt wurde er durch seine Drei Gesetze der Robotik und durch die Erfindung der Psychohistorie, einer fiktiven mathematischen Wissenschaft, mit der sich zukünftige Geschichtsabläufe beeinflussen lassen. Mit dem Robot-Foundation-Zyklus, einer Zukunftsgeschichte der Menschheit, legte er das wichtigste SF-Epos des vergangenen Jahrhunderts vor. Asimovs Science Fiction-Werk, das ebenso spannend und unterhaltsam wie tiefsinnig ist, hat auch nach Jahrzehnten nichts an Aktualität verloren. Seine rationale und aufklärerische Grundphilosophie greift die Herausforderungen der sich rasant entwickelnden wissenschaftlich-technischen Welt offensiv auf und bietet Orientierung in einer sich ständig wandelnden Gesellschaft.