Greiner, Vinzenz
Politische Kultur: Tschechien und Slowakei im Vergleich
Sozioökonomische Faktoren politkultureller Differenzen
AVMpress
104 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.07.2013
Bestell-Nr. 4392261
ISBN 978-3-86924-483-9
Preis 34,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Ein politisches System allein gibt noch keine Auskunft über dessen demokratische Qualität. Deutlich wird dies an der Tschechischen und Slowakischen Republik, deren politische Systeme sich äußert ähnlich sind. Denn während Tschechien sich seit der Selbstständigkeit 1993 stetig in Richtung pluralistischer Demokratie entwickelt, nimmt dagegen das slowakische politische System teils illiberale, gar semiautoritäre Züge an. Die Ursache für diese Differenzen ist daher woanders zu suchen - im gesellschaftlich-kulturellen Rahmen, der die Systeme umgibt: in der politischen Kultur. In dieser Arbeit werden erstmals in der deutschsprachigen Wissenschaft die politischen Kulturen Tschechiens und der Slowakei direkt miteinander verglichen. Aufgrund der unterschiedlichen wirtschaftlichen Lage der beiden Staaten, werden insbesondere sozioökonomische Faktoren bei der Analyse politkultureller Differenzen betrachtet.