Kamann, Sven-Matti
Social Media Communication im ÖPNV
Eine empirische Untersuchung am Beispiel der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH
AVMpress
118 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.01.2013
Bestell-Nr. 4236471
ISBN 978-3-86924-398-6
Preis 39,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Die "Neuen Medien" erfahren in der ÖPNV-Branche einen erheblichen Bedeutungszuwachs. Dennoch fehlen oftmals die klaren Kenntnisse über ihre Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten. Die vorliegende Arbeit untersucht, inwiefern eine Kommunikation über soziale Netzwerke im öffentlichen Personennahverkehr sinnvoll ist und wie die Einführung einer Social Media Communication im Detail aussehen könnte. Zunächst wird stellvertretend für die ÖPNV-Branche die gegenwärtige Informations- und Kommunikationspolitik der Leipziger Verkehrsbetriebe vorgestellt. Anschließend werden die empirischen Ergebnisse aus einer durchgeführten Online-Befragung präsentiert und das daraus gewonnene Meinungsbild analysiert. Abschließend zeigt die Arbeit speziell auf die Leipziger Verkehrsbetriebe bezogene Entwicklungsmöglichkeiten und gibt den Verkehrsunternehmen Handlungsempfehlungen für den Einstieg in das Social-Media-Zeitalter.