Meier, Amrei
Die Taliban
Entstehung und Entwicklung bis 2001
AVMpress
64 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.08.2011
Bestell-Nr. 3872800
ISBN 978-3-86924-099-2
Preis 29,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Wer oder was verbirgt sich hinter dem Begriff "Taliban" und den bärtigen Männern aus den Schlagzeilen? Dieser Frage wird im vorliegenden Buch nachgegangen. Es wird aufgezeigt, wie sich die Taliban aus einer lokalen Widerstandsgruppe in der Folge der sowjetischen Invasion in Afghanistan formierten. Als "Friedensbringer" für das Volk gewannen sie dessen Akzeptanz, mit kräftiger finanzieller Unterstützung aus dem Ausland und einer klugen Strategie erlangten sie ihre überregionale Machtposition. Wie konnten sie die vielen mächtigen warlords und Mujahedin ausschalten und Afghanistan einen und befrieden? Und wie kam es schließlich zum Niedergang ihrer Macht? Zum Verhängnis wurde den Taliban ihre Ideologie und ihr extrem radikales Vorgehen. Die strengen Verordnungen und Gesetze führten dazu, dass ihnen immer mehr Ablehnung aus dem In- und Ausland zuteil wurde. Zuletzt erwies sich die Abhängigkeit von Osama bin Laden und seiner al-Qaida als Keimzelle der Niederlage.