Trautrims, Christoph
Das Kollisionsrecht der Personengesellschaften
Grundzüge des neuen internationalen Gesellschaftsrechts
AVMpress
280 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.03.2009
Bestell-Nr. 4063726
ISBN 978-3-86924-872-1
Preis 69,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Das internationale Gesellschaftsrecht befindet sich im Umbruch. In einer Reihe von Entscheidungen hat der Europäische Gerichtshof den Wettbewerb der Rechtsordnungen in Europa eingeläutet. Während die Veröffentlichungen zu den Kapitalgesellschaften Legion sind, ist das Personengesellschaftsrecht weitgehend unbeachtet geblieben. Nicht zuletzt Cartesio zeigt jedoch die praktische Relevanz der Personengesellschaften im internationalen Rechtsverkehr, denen gerade in Deutschland traditionell eine starke Rolle zukommt. Die Arbeit geht auf die geänderte Ausgangslage nach Centros, Überseering, Inspire Art, Sevic und Cartesio ein und stellt dar, welche Konsequenzen sich hieraus für die Personengesellschaften ergeben.