Wörmer, Sven
Die Wiederentdeckung des städtischen Wohnens
Untersuchung der Wanderungen in die Stadt Aachen im Kontext von Reurbanisierungsprozessen
AVMpress
192 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.03.2010
Bestell-Nr. 4063577
ISBN 978-3-86924-727-4
Preis 39,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Nach Jahrzehnten des Bedeutungsverlustes der Kernstädte gegenüber ihrem Umland im Zuge der Suburbanisierung mehren sich seit Beginn des 21. Jahrhunderts die Stimmen derjenigen, die eine Rückkehrbewegung von Bevölkerung in die Städte und ein steigendes Interesse an urbanen Wohnformen beobachten. Die vorliegende Studie untersucht für das Fallbeispiel Aachen anhand der Auswertung von Wanderungs- und Bevölkerungsdaten sowie einer standardisierten Bewohnerbefragung, inwieweit sich Anzeichen finden lassen, die auf eine Reurbanisierung im Sinne einer Wiederentdeckung des Stadtwohnens hinweisen. Der Autor legt dar, weshalb trotz erster Reurbanisierungstendenzen sowohl quantitativ als auch qualitativ (noch) nicht von einer generellen Trendumkehr zu einem Bedeutungsgewinn der Kernstadt gesprochen werden