Weber, Patrik
Künstliche Intelligenz in ERP Systemen
Automatisierte Kundenbewertung und Konditionsfindung mithilfe künstlicher neuronaler Netze
AVMpress
56 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.07.2013
Bestell-Nr. 4391986
ISBN 978-3-86924-478-5
Preis 34,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Künstliche Intelligenz hat in der heutigen Zeit in vielen Bereichen Einzug gehalten und gilt oft als unabdingbar, um den Mensch in seinen Entscheidungen zu unterstützen. Es scheint allerdings, dass ERP Systeme oft nur wenig bis gar keine modernen Ansätze nutzen, um Unternehmer in ihren alltäglichen Tätigkeiten zu unterstützen. So können zum Beispiel Personenflugzeuge, ohne menschliches Zutun, Flüge um den halben Erdball vollständig autark durchführen, die Preis- und Konditionsfestlegung in einem ERP System wird hingegen Großteils der menschlichen Intuition einzelner Experten überlassen. Dies ist nicht nur mit entsprechendem Personalaufwand verbunden, sondern bringt auch Risiken und Abhängigkeiten für Unternehmen mit sich. In diesem Buch wird anhand eines Prototypen gezeigt, wie künstliche neuronale Netze eingesetzt werden können, um ein selbständig lernendes Programm für eine automatisierte Kundenbewertung und Kundenkonditionsfestlegung zu realisieren.