Willms, Ralf
Das Motiv der Wunde im lyrischen Werk von Paul Celan
Historisch-systematische Untersuchungen zur Poetik des Opfers
AVMpress
500/486 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.08.2011
Bestell-Nr. 3869323
ISBN 978-3-86924-093-0
Preis 99,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Die Studie enthält einen historischen Teil, der das Motiv und Phänomen der Wunde aus über 4000 Jahren Menschheits- und Literatur-Geschichte punktuell erforscht, sowie einen theoretischen Teil, der – bei aller Vorsicht gegenüber Theorien – als höchst geeignet erscheint, das Werk Celans nochmals neu zu verstehen. So handelt es sich mit den umsichtigen Gedicht-Interpretationen, die auf dieser Grundlage vorgenommen werden, um ausgewählte Beispiele eines erweiterten Verständnisses, in Kernpunkten um eine Neuinterpretation des lyrischen Werkes von Paul Celan auf der Basis bisher vorhandener Forschung.