Winzen, Julia
Kreativitätsmessung in der Berufseignungsdiagnostik
Entwicklung und Validierung eines Verfahrens zur Kreativitätsmessung unter Berücksichtigung kognitiver Fähigkeiten und Aspekten der kreativen Persönlichkeit
AVMpress
228 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.09.2009
Bestell-Nr. 4063798
ISBN 978-3-86924-941-4
Preis 49,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Kreativität - eine Fähigkeit, die für verschiedene Tätigkeitsbereiche als erfolgskritisch angesehen, selten aber genau definiert oder gemessen wird. Um Kreativität im beruflichen Kontext nutzen zu können, ist ebendies jedoch unerlässlich: Einerseits ist zu klären, was Kreativität ausmacht und wie sie sich konkret beschreiben lässt; andererseits ist zu zeigen, auf welche Weise kreative Fähigkeiten bestmöglich diagnostiziert werden können, um Personalentscheidungen zu optimieren.Diese Arbeit stellt die Entwicklung und Validierung eines neuartigen Tests zur Messung kreativer Fähigkeiten im Rahmen der beruflichen Eignungsdiagnostik dar. Die theoretische Grundlage für die Testkonzeption liefert ein Prozessmodell kreativer Fähigkeiten, welches explizit für den Kontext der Personalpsychologie erarbeitet worden ist. Es ermöglicht eine differenzierte Erfassung kreativer Fähigkeiten, da es verschiedene, für den beruflichen Erfolg leistungsrelevante, Aspekte der Kreativität berücksichtigt.