Zeller, Uli
Demenz & Bibel: Seelsorge im Altenheim
Wie kann man Menschen mit Demenz das Evangelium erklären?
AVMpress
286 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.06.2014
Bestell-Nr. 4690975
ISBN 978-3-86924-600-0
Preis 49,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Menschen mit Demenz sind für das Evangelium empfänglicher, als man sich allgemein vorstellt. Diese Masterarbeit fragt, auf welche besondere Art dies geschehen soll: „Wie kann man Menschen mit Demenz das Evangelium erklären?“ Klassische Ansätze im Umgang mit Menschen mit Demenz werden vorgestellt, etwa Beschäftigungs-, Mal- oder Musiktherapie, Geborgenheitstherapie, Validation, Mäeutik, Gedächtnistraining und Biographiearbeit. Der Autor legt ein besonderes Augenmerk darauf, was bei Bibelkreis-Kleingruppen im Altenheim zu beachten ist. Schließlich wird entfaltet, wie Betroffene durch Hören, Sehen, Riechen, Schmecken und Fühlen erreicht werden können. Die Arbeit bietet nicht nur einen vertieften Einblick in die aktuelle Literatur zum Thema. Vielmehr lebt sie von der Praxis und Erfahrung des Schreibers: Beobachtungsszenen, die mit Hilfe der empirischen Methode der teilnehmenden Beobachtung dokumentiert wurden, machen die Arbeit praktisch greifbar.