Hornung, Christoph / Lambrecht, Gabriella / Sendner, Annika (Hg.)
Kommunikation und Repräsentation in den romanischen Kulturen
Festschrift für Gerhard Penzkofer
AVM.edition
418 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 16.11.2015
Bestell-Nr. 5477-055
ISBN 978-3-95477-055-7
Preis 39,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/auf Lager

Zum Inhalt

Diese Festschrift ehrt den Romanisten und Slawisten Gerhard Penzkofer anlässlich seines 65. Geburtstags. Kolleginnen und Kollegen sowie Schülerinnen und Schüler, die Gerhard Penzkofer auf seinem bisherigen Weg unter anderem in München, Bamberg und Würzburg sowohl fachlich als auch persönlich nahestanden, publizieren hier Beiträge, die von seinen Forschungen inspiriert sind. Im Zentrum dieser Untersuchungen, die den italienischen, französischen und spanischen Sprachraum umschließen, steht das Verhältnis von Kommunikation und Repräsentation. Dabei umfassen die Beiträge Aspekte, die historisch vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert und thematisch von der mittelalterlichen Exempelsammlung bis zur postdiktatorialen Geschichtskonstruktion reichen.


Mit Beiträgen von:
Roland Baumhauer, Alexandra Brunner, Brigitte Burrichter, Robert Fajen, Robert Folger, Stefanie Goldschmitt, Thorsten Greiner, Kurt Hahn, Robert Hesselbach, Christoph Hornung, Reinhard Kiesler, Martha Kleinhans, Gabriella Lambrecht, Wolfgang Matzat, Sebastian Neumeister, Wolfram Nitsch, Wilhelm Pötters, Volker Roloff, Annika Sendner, Christoph Strosetzki, Barbara Ventarola, Christian Wehr, Friedrich Wolfzettel

Creative Commons Lizenzvertrag
„Kommunikation und Repräsentation in den romanischen Kulturen“ von Christoph Hornung, Gabriella Lambrecht, Annika Sendner (Hg.) ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz und unter dem DOI 10.23780/9783960910572 abzurufen.