Schulitz, Antonia
Interkommunale Kooperation schrumpfender Kleinstädte
Analyse der Chancen und Grenzen für schrumpfende Kleinstädte im ländlichen Raum
AVMpress
264 Seiten
21 x 14,8 cm
Softcover
Erscheinungstermin 01.02.2011
Bestell-Nr. 3664350
ISBN 978-3-86306-716-8
Preis 49,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/Print-On-Demand

Zum Inhalt

Das Buch untersucht, ob Kleinstädte durch interkommunale Kooperation Handlungsspielräume im Umgang mit Schrumpfungsprozessen gewinnen. Denn insbesondere kleinen Kommunen fällt es zunehmend schwer, aus eigener Kraft auf eine nachlassende wirtschaftliche Dynamik und den Rückgang der Bevölkerung zu reagieren. Schwerpunkt der Arbeit ist eine umfangreiche Untersuchung von sechs Beispielregionen. Aufgezeigt werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Einsatzmöglichkeiten von Kooperation und im Prozess der Zusammenarbeit. Die Auswertung geht auch auf die Frage ein, wie sich der akute Handlungsdruck auf die Kooperation auswirkt. Fällt das Geben und Nehmen leichter oder wird es sogar schwieriger? Die Untersuchung wurde im Jahr 2005 durchgeführt. Thematik und Ergebnisse weisen jedoch immer noch höchste Aktualität auf. Durch die Verleihung des Otto-Borst-Preises im Jahr 2007 wurde bestätigt, dass die Arbeit eine Forschungslücke geschlossen hat.