Beck, Willi
Wachsende Kirche – Auf der Suche nach Zugangswegen
Ein empirisch-theologischer Diskussionsbeitrag zum Reformbemühen um die Kirche von morgen in Württemberg
AVM.edition
626 Seiten
17 x 24 cm
Hardcover
Erscheinungstermin 01.11.2012
Bestell-Nr. 5477-001
ISBN 978-3-95477-001-4
Preis 64,90 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/auf Lager

Zum Inhalt

Im Kontext EKD-weiter Reformprozesse reflektiert und kommentiert die Forschungsarbeit das Reformbemühen insbesondere in Württemberg. Auf dem Weg zu einer zukunftsfähigen Kirchengestalt sucht sie nach konkreten Ansätzen für die Kirchengemeinde vor Ort. Die Mehrthemen-Studie ruft u.a. Einstellungen zur kirchlichen Arbeit als solcher und zu christlichem Glauben und Leben ab sowie Erfahrungen mit Gottesdienst und Kirche, Erwartungen, Bedürfnis- und Interessenlagen. Ausgehend vom Gottesdienst ergründet die Forschung die Chancen gottesdienstkultureller Ausdifferenzierung durch alternative Gottesdienste. Sie erschließt Wachstumspotenziale in der ehrenamtlichen Mitarbeit, in vielfältigen Kleingruppen, religiöser Erwachsenenbildung, kirchlicher Seelsorge und in neuen Gemeindeformen.
Was sagen evangelische, katholische und freikirchliche Mitglieder, was Konfessionsfreie? Was sagen verschiedene Altersgruppen, kirchlich Unverbundene oder Hochverbundene, was Engagierte? Wie denken Männer und Frauen? Die Ergebnisse aus 628 Interviews lassen kontrovers diskutierte Fragestellungen in einem anderen Licht erscheinen, geben differenzierte Antworten und Handlungsansätze. Sie machen Lust auf eine vielfältig konzentrierte Gemeindearbeit. Kirche kann wachsen.

Der Autor
Willi Beck, Theologische Ausbildung an der Evangelischen Missionsschule Unterweissach, 1992–1995 Fortbildung in Biblisch-Therapeutischer Seelsorge (BTS), 2001–2004 Studium an der Akademie für christliche Führungskräfte (AcF); 2001–2004 Qualifizierung zum Coach, Kommunikations- und DISG-Trainer. 2007 Masterabschluss und 2012 Promotion in Missionswissenschaft jeweils an der University of South Africa (Unisa).1980–1993 Tätigkeit als Jugenddiakon. Seit 1993 Gründer und Leiter der Akzente-Gemeinde, Evangelische Kirchengemeinde Sulzbach/Murr.