Rißler-Pipka, Nanette (Hrsg.)
Theorien von Autorschaft und Stil in Bewegung
Stilistik und Stilometrie in der Romania
Reihe Romanische Studien Beihefte, Band-Nr. 6
AVM.edition
216 Seiten
21 x 14,8 x 1,5 cm
Softcover
Erscheinungstermin 25.09.2019
Bestell-Nr. L95477099
ISBN 978-3-95477-099-1
Preis 24,80 (inkl. 7% Mwst)
lieferbar/auf Lager

Zum Inhalt

Das Beiheft versammelt die Beiträge der gleichnamigen Sektion des Romanistentags 2017 (Zürich) und bringt unterschiedliche neue Ansätze zum Thema Autorschaft und Stil zusammen.
Ausgangspunkt war die Diskussion über die Existenz von individueller Schreibweise und die verschiedenen Möglichkeiten Autorenstil zu beschreiben und zu vermessen. Das Ergebnis zeigt eine große Bandbreite unterschiedlicher Methoden, Verfahren und theoretischer Ansätze, die aus der Literaturwissenschaft heraus in die Bereiche der Kulturtheorie und -wissenschaft (Interkulturalität, Populärkultur, Buchmarkt), Psychologie, Soziologie, Wissenschaftsgeschichte und der Digital Humanities reichen und damit eine Brücke zwischen Stilistik und Stilometrie schlagen. Historisch gesehen reichen die Beispiele vom Mittelalter über die frühe Neuzeit und die Avantgarden bis zur Gegenwartsliteratur und befassen sich mit dem französischen, italienischen und spanischen Sprachraum.