Herzlich Willkommen

bei der Akademischen Verlagsgemeinschaft München - dem geisteswissenschaftlichen Fachverlag aus dem Herzen von München. Die AVM steht für ein anspruchsvolles Programmumfeld und eine qualitativ hochwertige Ausstattung.

 

VorankündigungNeue Reihe: Romain Rolland Studien hrsg. von Marina Ortrud M. Hertrampf

In der deutschsprachigen Forschung wurde Romain Rolland (1866-1944) lange kaum beachtet. Seit einigen Jahren beschäftigen sich jedoch immer mehr Forschende mit seinem umfassenden essayistischen, biographischen und narrativen Werk. Die in Kürze erscheinende Schriftenreihe „Romain Rolland Studien / Études Romain Rolland“ wird sich daher als erste wissenschaftliche Reihe speziell der Erforschung von Romain Rolland, seinem Werk und seinem Einfluss widmen. Der erste Band vereint die Akten des ersten Passauer Romain Rolland Kolloquiums zum Thema „Frieden! Pazifistische Gedanken im Umkreis von Romain Rolland“ und verdeutlicht die überzeitliche Relevanz von Romain Rollands Friedensbotschaften und seinem unermüdlichen Ruf nach humanitärem Verhalten.

 

 

Unsere Neuerscheinungen
Logo:Autofiction(s) et scandale
Jacobi, Claudia / Ott, Christine / Schönwälder, Lena (Hrsg.) Autofiction(s) et scandale 24,80 €
Logo:Voyage au pays de Lénine
Dogbeh, Richard Voyage au pays de Lénine 23,00 €
Logo:"Das war so unser Leben“
Schomann, Stefan / Liebner, Petra / Bresgott, Hans-Christian (Hg.) "Das war so unser Leben“ 41,00 €
Logo:Gärten in der Musik, Musik in den Gärten
Krull, Wilhelm / Wolschke-Bulmahn, Joachim (Hg.) Gärten in der Musik, Musik in den Gärten 23,00 €
Logo:Grenzen und Brücken in der Romania
Harjus, Jannis / Autelli, Erica / Hassler, Gabriele / Konzett-Firt Grenzen und Brücken in der Romania 42,00 €

 

 

Aus unserem Verlag
„Das war so unser Leben“

Etwa hundert Zeitzeugen des DRK der DDR haben über mehrere Jahre hinweg Auskunft gegeben über ihr Leben im Roten Kreuz. Der in Kürze erscheinende Band in der Reihe Beiträge zur Rotkreuzgeschichte präsentiert einen großen Querschnitt daraus, als historische Selbstvergewisserung des Roten Kreuzes wie auch als Teil der Alltags- und Sozialgeschichte der DDR.

 

 

Wir sind wieder vor Ort!

Wir freuen uns, erstmals seit Pandemiebeginn wieder in Präsenz auf Tagungen sein zu können. Sie finden uns im September in Innsbruck auf der IX. Arbeitstagung „Romanisch-deutscher und innerromanischer Sprachvergleich“ sowie in Wien auf dem 13. Frankoromanistentag..

 

 

Forum Junge Romanistik

Die Bände 22 ((Un-)Sichtbarkeiten) und 23 (Zentrum und Peripherie) der Reihe Forum Junge Romanistik stehen auf unserer Webseite ab sofort auch Open Access zur Verfügung.

 

AVM auf Twitter und Facebook

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie der AVM auf Twitter und Facebook! Nach einer längeren Pause posten wir auf beiden Kanälen nun wieder regelmäßig zu unseren Neuerscheinungen und Verlagsaktivitäten.